Kleintierpraxis Rüger - St. Blasien

 

Was ist Bioresonanz?

Der Bioresonanz liegt die Vorstellung zugrunde, dass alles mit allem in (energetischer) Verbindung steht, wobei jedes Lebewesen mit einem individuellen elektromagnetischen Schwingungsprofil ausgezeichnet ist. Dieses Profil stellt ein Gesamtbild aller gesunden sowie krankhaften Anteile des Körpers dar.

Mit der Bioresonanztherapie lassen sich Störungen im Schwingungsmuster des Körpers aufspüren und regulierend beeinflussen. Hierbei kommen spezielle Bioresonanzgeräte zum Einsatz, mit welchen gestörte Schwingungsmuster harmonisiert werden können und die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt und gestärkt werden.

Die Bioresonanztherapie ist eine sanfte und schmerzfreie Therapieform, die sich u.a. für folgende Indikationen eignet: 


- Allergien
- Futtermittelunverträglichkeiten
- Austestung passender Nahrungsergänzungsmittel
- Austesten von Medikamenten
- Beschleunigung des Heilungsprozesses bei Verletzungen / Krankheiten


 

 

Hinweis im Sinne des § 3 HWG: Bei der hier vorgestellten Methode sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die naturwissenschaftlich-schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt ist.

Unsere Terminsprechzeiten: Mo, Di, Fr 09-12 & 14-18 Uhr Mittwoch 09-12 Uhr Donnerstag 09-12 & 14-19 Uhr | Mail: rueger@tierarzt-st-blasien.de / Telefon: 07672-3410068 / Fax: 07672-3410557